3 Jul

Vernetzung von ERP-Systemen: Auswahl von Software-Lösungen zur Nutzung von betriebswirtschaftlichen Standards in ERP-Systemen

In einem Beitrag für das Fachmagazin ERP Management informieren Daniel Neuß, David Julian Hornung und Axel Winkelmann über die Ergebnisse ihrer Untersuchungen der Tauglichkeit von ERP-Systemen, eStandards zu verarbeiten und zu erzeugen.

ERP-Systeme sind in Unternehmen weit verbreitet und häufig die zentralen Quellen von betriebswirtschaftlichen Daten. Gerade durch die Zusammenarbeit in Liefernetzwerken und durch die Technologien der Industrie 4.0 ist die Vernetzung von Firmen ein immer wichtigerer Faktor. Die vielen unterschiedlichen Systeme und Technologien können nur durch einheitliche Standards miteinander verbunden werden. Wie diese Standards in bestehende Systemlandschaften eingeführt werden und welche Möglichkeiten es für die individuellen Konfigurationen gibt, wurde im Rahmen einer Studie untersucht und ausgewertet. Die Ergebnisse der in der Praxis eingesetzten Varianten werden in diesem Artikel aufgezeigt und erläutert. Diese Ergebnisse liefern einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, um die Standards einzusetzen.

D. Neuß, D. Hornung, and A. Winkelmann (2017): Vernetzung von ERP-Systemen: Auswahl von Software-Lösungen zur Nutzung von betriebswirtschaftlichen Standards in ERP-Systemen. In: ERP Management 13 (2): 41-44.