7 Dec

Komplex-e – Vorstellung der Projektergebnisse beim Statusseminar

Am Mittwoch, den 06.12. stellte das Komplex-e-Projektteam Vertretern des Fördergebers, des Projektträgers und der Begleitforschung die während der dreijährigen Laufzeit gesammelten Projektergebnisse vor. Das Hauptaugenmerk lag dabei insbesondere auf der eBusiness-Informationsplattform sowie den technologischen und fachlichen Hintergründen dieses Tools. Auch die wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie die Verwertung der Projektergebnisse, beispielsweise in Form von Workshops und unternehmensindividuellen eStandard-Potentialanalysen, wurden thematisiert.

Während sich das Projekt Komplex-e damit allmählich dem Ende zuneigt, nimmt die Initiative Mittelstand-Digital mit vielen neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren immer mehr Fahrt auf. Im November nahmen die Kompetenzzentren Cottbus, Textil-vernetzt sowie Planen und Bauen ihre Arbeit auf. Im Dezember starteten zudem die Kompetenzzentren IT-Wirtschaft und Usability.