9 Jan

Transferprojekt mit Fa. CREOL– Bademoden und Wäsche gestartet

Fa. Creol - Transferprojekt

Mit dem Einzelhandelsunternehmen CREOL – Bademoden und Wäsche konnte ein technologie-interessiertes Unternehmen gefunden werden, welches mit Hilfe von Komplex-e in den kommenden Wochen einen bidirektionalen, automatisierten Datenaustausch zwischen seinem Webshop und dem Warenwirtschaftssystems des Unternehmens des Herstellers Imperial auf Basis von eStandards realisieren wird.

Die Fortschritte dieses Projekts werden fortan regelmäßig dokumentiert und hier anderen Unternehmen als Anleitung zur Verfügung gestellt. Die geplanten Phasen des Projekts, angelehnt an die etablierte Komplex-e-Vorgehensweise zur Auswahl und Einführung von eStandards, lauten:

  1. Identifikation der individuellen Anforderungen und Ziele des Unternehmens
  2. Empfehlung von passenden eStandards
  3. Einschätzung der Komplexität eines Einführungsprojekts und Projektplanung
  4. Analyse der Auswirkungen auf die Unternehmensabläufe
  5. Umsetzung des Einführungsprojekts
7 Dec

Komplex-e – Vorstellung der Projektergebnisse beim Statusseminar

Am Mittwoch, den 06.12. stellte das Komplex-e-Projektteam Vertretern des Fördergebers, des Projektträgers und der Begleitforschung die während der dreijährigen Laufzeit gesammelten Projektergebnisse vor. Das Hauptaugenmerk lag dabei insbesondere auf der eBusiness-Informationsplattform sowie den technologischen und fachlichen Hintergründen dieses Tools. Auch die wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie die Verwertung der Projektergebnisse, beispielsweise in Form von Workshops und unternehmensindividuellen eStandard-Potentialanalysen, wurden thematisiert.

Während sich das Projekt Komplex-e damit allmählich dem Ende zuneigt, nimmt die Initiative Mittelstand-Digital mit vielen neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren immer mehr Fahrt auf. Im November nahmen die Kompetenzzentren Cottbus, Textil-vernetzt sowie Planen und Bauen ihre Arbeit auf. Im Dezember starteten zudem die Kompetenzzentren IT-Wirtschaft und Usability.

5 Dec

Was bedeutet Enterprise Resource Planning? ERP-Erklär-Videos

Als Hilfestellung, gerade für kleinere Unternehmen, haben wir gemeinsam mit Studierenden drei Erklär-Videos produziert, die grundlegende Begriffe aufgreifen und verständlich präsentieren. ERP-Systeme sind für uns das Herzstück des bedeutsamen, unternehmensweiten Datenfundaments und somit die Ausgangsbasis für jegliche Digitalisierungsbemühungen, etwa in Form von einem elektronischen Datenaustausch mit Hilfe von eStandards. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

(more…)

28 Nov

Kostenfreier Webcast: Vorstellung Komplex-e am 04.12.2017, 10:00 Uhr

Die Mitarbeiter des Projektes Komplex-e möchten Sie am Montag, den 04.12.17 um 10.00 Uhr zu einem Webcast einladen, in dem wir unsere Projektergebnisse und unser Online-Tool vorgestellen. Der Vortrag wird ca. 45 Minuten dauern. Dabei liegt der Fokus auf den Ergebnissen, einem “Hands on” der eBusiness-Informationsplattform sowie Möglichkeiten der gemeinsamen Zusammenarbeit.

Inhalte: (more…)